Petra HauserBlogbeitrag vom 19. November 2020Innovation

Innovation Month mit unserer OneGov GEVER Community

Nichts ist so beständig wie der Wechsel – Heraklit.

Das Jahr 2020 brachte viele verschiedene Änderungen mit sich und veränderte Themen, wie ständiges Homeoffice, digitale Zusammenarbeit oder schnelle Anpassung an neue Herausforderungen. Das sind nur einige Themen, welche uns in 2020 bewegten und noch weiterhin bewegen werden. Auf dieser Grundlage musste auch 4teamwork den gewohnten Innovation Day neu denken. Es entstand ein abwechslungsreicher Monat Oktober mit verschiedenen Webinar-Veranstaltungen – unser Innovation Month.

Noch nie war es wichtiger, von überall Zugriff auf alle relevanten Dokumente zu haben als in der aktuellen Situation. Unsere Lösungen bieten dies alles vollumfänglich an, und nicht erst seit gestern. Allem voran unsere Lösung teamraum®. Im Webinar von Christoph Brütsch konnten wir unserer Community weitere Funktionen präsentieren. Mit dem neuen teamraum® bieten wir ein “Rundum-Sorglos-Paket” an. Nicht nur für grosse Gemeinden oder KMUs geeignet, sondern auch für kleine ohne eigene IT, oder natürlich für Verbände sowie Vereine. teamraum® kann problemlos in OneGov GEVER integriert werden, und neu kann via JITSI eine Videokonferenz mit den Teilnehmern gestartet werden. Ein weiteres Highlight ist die Integration von Microsoft Office 365. Damit können Dokumente innerhalb eines Team gleichzeitig bearbeitet werden.

Teamraum®

Natürlich durfte ein Webinar zur neuen Benutzeroberfläche von OneGov GEVER ebenfalls nicht fehlen. Unsere Kunden interessierten sich sehr für die neue Benutzeroberfläche, und wir konnten nochmals alle Vorteile wie zum Beispiel schnellere und interaktivere Benutzeroberfläche, modernes UI-Design sowie kollaborative Bearbeitung mit Microsoft Office 365 vorstellen. Philipp Gross stellte die neuen Features vor. Dazu gehört das Ersetzen einer neuen Dokumentenversion ganz einfach per Drag n’ Drop. Im Ordnungssystem gibt es neu mehr Filtermöglichkeiten (Status, Federführung etc.), es können Avatare gesetzt werden, und der Status eines Geschäftsdossier ist auf einen Blick ersichtlich. In den kommenden Wochen sind Weiterentwicklungen geplant, wie mehr Interaktivität bei der Dokumentenansicht, weiteren Personalisierungsmöglichkeiten, besserer Unterstützung für die Bedienung mit Smartphones sowie die Optimierung mit “teamraum® Connect”.

Neue Benutzeroberfläche OneGov GEVER

Erich Gollino hat unser spannendes Thema Digitalisierung in der Verwaltung durchgeführt. Wichtiger Fokus: Die Öffentliche Verwaltung aus der Cloud. Schon nur aufgrund der aktuellen Lage wird digitales Arbeiten nicht mehr wegzudenken sein. Auch wenn eine Verwaltung OneGov GEVER eingeführt hat, ist das Thema “Digitalisierung” noch nicht vom Tisch. Dies ist erst der Anfang, und es ist ein stetiger Prozess. Hier wurde nochmals hervorgehoben, dass Digitalisierung sehr viel mit Organisation (Change Management) zu tun hat und dass die Pflege eines GEVER-Systems Voraussetzung ist, um das Thema Digitalisierung zu fördern.

Digitalisierung In Der Verwaltung

Last but not least: Digitale Langzeitarchivierung. Immer wie mehr ist die dauerhafte Gewährleistung von Auffindbarkeit, Benutzbarkeit und Echtheit von Informationen unerlässlich. Dies präsentierte Jared Hevi in seinem Vortrag. Eine der zentralen Hauptaufgaben der Archivierung ist die nachhaltige Konservierung von Wissen und Know-How in einer Organisation. Genau über diese Themen wurden im Webinar gesprochen und vorgestellt. Eine erste Lösung zu diesem Thema ist für im ersten halben Jahr 2021 vorgesehen.

Digitales Langzeitarchiv

Alles in allem waren die Webinare ein voller Erfolg. Wir werden an diesen Erfolg anknüpfen und zukünftig vermehrt Webinare anbieten. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da

Anmeldung Newsletter