OneGov GEVER: Die Erfolgsgeschichte geht weiter!

Zwei Kantone - ein Standard

Ab Sommer 2015 werden die ersten zwei Kantone flächendeckend GEVER einsetzen. Im Kanton Zug wird das erfolgreiche Projekt “Geschäftsverwaltung” mit den letzten Mandanten abgeschlossen. Somit arbeiten über 800 Benutzer in 70 Ämtern mit der Schweizer Standardlösung OneGov GEVER und verwalten dabei über 2 Millionen Dokumente gemäss der internationalen Norm für Aktenführung ISO-15489. Im Kanton Appenzell Innerrhoden wurde OneGov GEVER in mit einer schlanken und effizienten Methode eingeführt. Innerhalb von nur 6 Monaten konnte ein neuer, für den gesamten Kanton gültiger Registraturplan eingeführt werden. Ab Juli 2015 werden über 250 Benutzer in 40 Ämtern ihre Dossiers elektronisch in GEVER führen. Beide Kantone setzen die Standardversion von OneGov GEVER ein.

GEVER Standardlayout

Kanton Zug

Kanton Appenzell Innerrhoden

OneGov GEVER im Layout des Kantons St.Gallen

Im Kanton St. Gallen wurde OneGov GEVER 2014 im Staatsarchiv produktiv eigeführt. Das Layout wurde an das kantonale CI/CD angepasst.

OneGov GEVER wurde in die bestehende IT Umgegbung integriert (Anbindung an Active Directory, Office Integration, Single-Sign-On)

 
Kategorien: GEVER