5-fache Sicherheit mit teamraum® und der OneGovBox

Die aktuelle Diskussion über die Abhörsicherheit von Informatiksystemen wirft viele Fragen auf. Die teamraum® Lösung bietet höchste Sicherheit und eignet sich deshalb hervorragend, um Daten sicher und einfach abzulegen und auszutauschen.

Sicherheit der Software teamraum®

Die Lösungen teamraum® und OneGovBox sind mit dem Quelloffenen System Plone (www.plone.org) realisiert. Plone gilt als eines sichersten CMS Systeme überhaupt. Der Quellcode von Plone ist frei verfügbar und wird durch eine internationale Community verwaltet und überwacht. Ein Security Team kümmert sich ständig um die Sicherheit der Software. Hinter Plone verbirgt sich keine US-Firma, sondern die international geleitete Plone Foundation.

Plone ist sehr sicher. Die Zahl der Verwundbarkeiten ist im Vergleich zu anderen populären CMS extrem niedrig. Der Grund für die hohe Sicherheit des Systems ist die Sicherheit der zugrundeliegenden Programmiersprache Python (www.python.org) sowie die zusätzlichen Sicherheitsmerkmale des Web-Frameworks Zope. Ein Vergleich mit PHP und Java macht den Abstand deutlich.

Quelle: http://www.plone.de/ueber-plone/plone-broschure

Fazit: Sämtliche Software, welche für die Verwaltung der Daten im Teamraum verwendet wird, ist als Open Source verfügbar und kann durch keine US-Firma kontrolliert oder beeinflusst werden.

Sicherheit der Verbindung

Sämtliche Datenverbindungen zum Server werden mittels der SSL Technologie (256Bit) verschlüsselt.

Sicherheit der Daten

Sämtliche Daten werden auf dem internen Server des Unternehmens gespeichert und verlassen die Firma nie.

Fazit: Die Datenhoheit bleibt beim Kunden. Alle Daten werden intern gespeichert und verlassen das Unternehmen nie.

Sicherheit des Servers

Der Server wird durch die Firewall des Unternehmens geschützt. Sämtliche Zugriffe von intern und extern werden durch die Firewall kontrolliert.

Fazit: Wenn die Sicherheitsvorkehrungen der IT auf dem aktuellsten Stand sind, so ist der Server ausreichend geschützt

Sicherheit bei Zugriff von Extern

Der Zugriff auf die Daten im Teamraum oder in der OneGovBox sind von überall her möglich. Dabei ist jedoch jeder Zugriff mittels SSL 256-bit geschützt. D.h. wenn jemand mit einem iPhone von extern auf den Teamraum zugreift, so ist diese Verbindung geschützt und kann von niemandem abgehört werden.

Fazit: Sicherer Zugriff von überall her und mit jedem Endgerät garantiert

 
Kategorien: teamraum