Weiteres Schweizer Staatsarchiv setzt auf OneGov GEVER

Seit November 2016 nutzt das Staatsarchiv des Kantons Basel-Stadt die Standardlösung für Geschäftsverwaltung OneGov GEVER der Firma 4teamwork AG. Der Kanton Basel-Stadt hat eines der ältesten Staatsarchive der Schweiz mit rund 30 Mitarbeitenden, die mittels der neu eingeführten Anwendung all ihre Dossiers digital führen. Das Projekt startete im Juni 2016 und wurde im Dezember 2016 erfolgreich abgeschlossen.

Neben den Staatsarchiven der Kantone Zug und St.Gallen sowie dem Landesarchiv des Kantons Appenzell-Innerrhoden setzt nun ein weiteres Staatsarchiv bei der digitalen Aktenführung auf die bewährte Lösung OneGov GEVER.

Drei Teilprojekte

Das Projekt wurde in drei anspruchsvolle Teilprojekte unterteilt:

  1. Entwicklung eines neuen Release von OneGov GEVER (u.a. mit Erweiterungen des Kontaktmoduls). Dies geschah in direktem Kontakt mit Schlüsselfiguren und Power-Benutzern des Staatsarchivs.
  2. Vollständige Migration aller Daten und Dokumente aus der bisherigen GEVER-Lösung ScopeDossier nach OneGov GEVER. Insgesamt wurden mehr als 20'000 Dossiers und über 60'000 Dokumente migriert, wobei gewisse Datenbestände fast 20 Jahre zurückreichten.
  3. Installation und Betriebsaufnahme in der IT-Umgebung des Staatsarchivs.

Aktivierte Module

In der Installation des Staatsarchivs Basel-Stadt sind unter anderem folgende Module integriert:

  • Visual Search: Dieses Modul ermöglicht mittels Vorschaubildern und Online-Lesemodus eine intuitive Dokumentensuche  und -nutzung.
  • RESTful API: Über diese Schnittstelle können beliebige Drittanwendungen an das GEVER-System angebunden werden.
  • Archivische Ablieferungsschnittstelle: Diese Schnittstelle zur Aussonderung von Dossiers und Dokumenten basiert auf dem Standard eCH-0160. Dabei wird der komplette Aussonderungsprozess abgebildet.
  • Dossierschnittstelle für Dossiers und Dokumente (eCH-0039 und eCH-0147): Der Standard definiert ein schweizweites Austauschformat für elektronische Dossiers und Dokumente zwischen E-Government-Anwendungen. 
  • Regelmässige Replikation aller Partnerdaten (Lesesaal) aus einer Drittanwendung nach OneGov GEVER.

Über OneGov GEVER

OneGov GEVER ist die Schweizer Standardlösung für Geschäftsverwaltung in Gemeinden, Städten und Kantonen. OneGov GEVER ist webbasiert und bietet die elektronische Dossierführung gemäss Vorgaben der kantonalen Staatsarchive sowie eine integrierte Sitzungs- und Protokollverwaltung für Gremien und Kommissionen. Der Office Connector erlaubt die nahtlose Integration in bestehende IT Umgebungen. Der Betrieb von OneGov GEVER ist auch als Software as a Service (SaaS) in einem beliebigen Schweizer Rechenzentrum möglich.

Über 4teamwork

4teamwork AG (www.4teamwork.ch) ist ein Software- und Dienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Bern, das Lösungen für GEVER, Enterprise Content Management, Collaboration, Intranets und Webportale entwickelt. Zu den Kunden zählen die Stadt Bern und Winterthur, die Kantone Bern, Basel-Landschaft, Basel-Stadt, St.Gallen, Zug und Appenzell Innerrhoden, die Tamedia und Amnesty International Schweiz.

Kontakt

Kontakt Staatsarchiv Basel-Stadt

Lambert Kansy, lic. phil. 
Leiter Informatik 
Staatsarchiv Basel-Stadt 
Präsidialdepartement 
Martinsgasse 2 
CH 4001 Basel  

Kontakt 4teamwork AG

Dr. Pascal Habegger
Leiter Projekte und Produkte
Dammweg 9
CH-3013 Bern
Tel. direkt: 031 511 04 12

 
Kategorien: GEVER, OneGov