Berufsbildung

Wir engagieren uns in der beruflichen Grundbildung des Schweizer Bildungssystems, indem wir Lernende im Beruf Informatiker:in EFZ mit Fachrichtung Applikationsentwicklung ausbilden und Schnuppertage für Schüler:innen durchführen, welche im Rahmen ihrer Berufswahl diesen Beruf näher kennenlernen wollen.

Coding Gd0e1f87ca 1920

Schnupperbesuche

Der Schnupperbesuch richtig sich v.a. an Schüler:innen der 8. Klassen, die sich in dieser Zeit vertieft mit der Berufswahl beschäftigen. Der Schnuppertag bietet den Teilnehmenden die Gelegenheiten, sich genauer über einen Beruf zu informieren, im Betrieb den Arbeitsalltag der Berufsleute zu erleben und bereits erste praktische Erfahrungen zu sammeln.

Nächste Termine: zur Zeit gibt es keine Termine.

Wir laden mehrheitlich im Februar und Mai zwei bis drei Schüler:innen zu einem Schnupperbesuch ein. Für die Teilnahme ist ein aktueller Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben einzureichen.

Lehrstellen

Unserer Lernenden absolvieren im ersten Lehrjahr ein Basislehrjahr im Berufsbildungscenter Bern (Bbc), welches durch praktische Arbeiten die Grundlagen in vielen Bereichen der Applikationsentwicklung vermittelt.

Offene Lehrstellen: zur Zeit sind alle Lehrstellen besetzt.

Der Bewerbungsprozess für die Lehrstellen beginnt jeweils im August. Nebst Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen ist auch ein absolvierter MultiCheck für den Beruf Informatiker:in EFZ Applikationsentwicklung einzureichen.

Nationaler Zukunftstag

Die Teilnahme am nationalen Zukunftstag ist dem Familienkreis der Mitarbeitenden von 4teamwork vorbehalten.

Haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Martin Bächtold

Software Developer und Verantwortlicher Berufsbildung

Anmeldung Newsletter