Petra HauserBlogbeitrag vom 6. September 2019Trend

4teamwork ist Gold Sponsor an der Plone Konferenz

Vom 21. bis 27. Oktober 2019 findet die 17. Plone Konferenz statt. Dieses Jahr im idyllischen Städtchen Ferrara in «Bella Italia». Dieses grossartige, internationale Treffen der Plone Community verleiht unvergleichliche Einblicke mit inspirierenden Keynote-Speaker, Designer und Entwickler.

Ploneconference 2019

Mitten drin statt nur dabei

4teamwork nimmt als Gold-Sponsor aktiv mit einem Referat an der Konferenz teil. Im Talk wird eines der zahlreichen Addons aus der OneGov Box vorgestellt, die 4teamwork für Plone entwickelt und als Open Source der Entwickler-Community von Plone zu Verfügung stellt. Das Addon “ftw.upgrade” vereinfacht die Art und Weise, wie Entwickler in Plone-basierten Projekten Änderungen an der Konfiguration und den Anwendungsdaten vornehmen können.

Dabei sein!

Seien Sie Teil der Diskussion über die neuesten Trends und Erfolgsgeschichten von «Digital Experience»-Innovationen über Plone, Volto, Guillotina, Pyramid, Python und die berühmtesten Frontend Frameworks. Tickets sind hier erhältlich.

Was ist Plone?

Plone (www.plone.org) ist ein hoch entwickeltes Content-Management-System, das häufig für grosse Webauftritte, Intra- und Extranets genutzt wird. Einfach in der Installation und Bedienung – das zeichnet Plone gegenüber anderen Content-Management-Systemen aus. Es basiert auf dem Web-Framework Zope und der äusserst beliebten Programmiersprache Python (www.python.org). Das plattformunabhängige System bietet eine sichere Entwicklungsplattform für Webanwendungen und den professionellen Einsatz.

Vorteile:

• Sicheres Zugangsmanagement für Benutzer und Gruppen
• Workflow-gesteuerte Verwaltung von Inhalten
• Benutzerfreundlich
• Hohe Qualitätssicherung im Content-Management
• Fokus auf barrierefreies Webdesign
• Leistungsfähige Werkzeuge zur Administration.

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da

Anmeldung Newsletter